Das Weihnachtskonzert der besonderen Art

»Ein Weihnachtstraum« wird seit 20 Jahren aufgeführt

EinWeihnachtstraum cmyk editedSeit 20 Jahren auf der Bühne: der »Weihnachtstraum« von und mit Uwe Müller.

Altkreis Lübbecke. Vor 20 Jahren hatte Bandleader und Musikproduzent  Uwe Müller  die Idee für das »etwas andere Weihnachtskonzert«. Seither  verschmilzt der Espelkamper   Jahr für Jahr bekannte Melodien aus allen Sparten populärer Musik mit Weihnachtsliedern in neuem Arrangement. Live dargeboten von einer Bigband, angereichert mit nachdenklichen und amüsanten Geschichten rund ums   Fest.

In diesem Jahr   kann sich das Publikum unter anderen auf Songs von Whitney Houston, Paul McCartney und John Legend freuen, ohne auf »Leise rieselt der Schnee« und »Großer Gott, wir loben Dich« sowie bekannte Musical-Melodien verzichten zu müssen.

Passend zum Traum-Geburtstag schenkt Müller den Fans und Mitgliedern der Volksbank Lübbecker Land etwas   Neues: einen Weihnachtstraum unplugged am Freitag, 13. Dezember, im Haus Bohne in Rahden. Zusammen mit fünf weiteren  »Weihnachtsträumen« ergibt sich eine   sechsteilige Konzertreihe im Lübbecker Land. Am Nikolaustag, Freitag, 6. Dezember, ist im Bürgerhaus Espelkamp der Auftakt. Nach dem  Termin in Rahden setzt die Stadthalle Lübbecke mit vier Konzerten vom 20. bis 23. Dezember den Schlusspunkt. Eintrittskarten sind jeweils in den Geschäftsstellen der  Volksbank zu bekommen, telefonisch unter 05741/3280 und im Internet unter www.vbll.de.

Nähere Infos: www.einweihnachtstraum.de

Panorama Verlags- und Werbegesellschaft mbH